15. August 2006

spontaneous overflow of powerful feelings recollected in tranquility

Die Zeit der britischen Romantik wird generell auf einen Zeitraum zwischen 1789/1798 und 1832 datiert. Glücklicherweise bin ich also kein Kind dieser Zeit und schreibe ja auch sowieso keine Gedichte. Denn sonst würde ich nach zwei Tagen voller Prüfungen sicher der Versuchung erliegen, William Wordsworths Definition romantischer Lyrik im Vorwort zu seinen Lyrical Ballads zu folgen:

"(...) the emotion [experienced during the two days of exam following exam] is contemplated till by a species of reaction the tranquility gradually disappears, and an emotion, similar to that which was before the subject of contemplation, is gradually produced, and does itself actually exist in the mind."

Und dann würde mein blog sofort gesperrt, nicht nur wegen der Verletzung der AGBs und hier besonders der "explicit content" Absätze, sondern auch wegen der Verletzung der Menschenrechte und Gefährdung der Allgemeinheit. Also lass ich es lieber.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen