16. Oktober 2006

Applaus ist das nicht

Wenn ich etwas wirklich nicht leiden kann, dann sind das krabbelnde und fliegende und surrende und kriechende Kleinstlebewesen in meiner Wohnung. In der freien Natur ist das schon etwas anderes, dazu aber ein andermal mehr.

Im Moment bin ich damit beschäftigt eines diser krabbelnden, fliegenden, surrenden und kriechenden Kleintiere platt zu klatschen. Leider ist es bisher erfolgreicher als ich. Deswegen kann ich auch nur so gerade noch tippen, die Handinnenflächen sind ziemlich rot und angeschlagen. Wobei das Wort "angeschlagen" eine völlig erweiterte Bedeutung erfahren hat.

Ich muss wieder los, klatschen. Euch einen schönen Abend.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen