6. November 2006

Danke EU

Ich habe bis zum heutigen Tag 13 der momentan 25 Mitgliedsstaaten der EU. Das ist mehr als die Hälfte. Ich war sogar schon in allen Gründungsstaaten. Und trotzdem wirft sich die EU nun mitten in meinen weiteren Reiseweg.

Zum Geburtstag habe ich ein tollen roten Koffer bekommen, einen Trolley. Endlich kein unmädchenhaftes Abschleppen mit dem großen Wanderrucksack sondern stylishes Hinterherrollen meiner Kostbarkeiten. Passend zum Koffer hab ich endlich auch ein super schickes rotes Täschchen das groß genug ist für meinen stetig anwachsenden Berg an Kulturbeutelinhalt. Doch was macht die EU?

Ab heute darf ich mein super schickes rotes Täschchen nicht mehr mit in die Kabine nehmen, sondern muss es als profanes Gepäckstück aufgeben. Und auch meinen Baseballschläger, ohne den ich ja quasi das Haus nicht verlasse, muss ich nun aufgeben. Hm.

GottseiDank habe ich den Koffer im Eifer des Gefechts ein wenig zu groß ausgesucht. So passt das super schicke rote Täschchen auch noch mit hinein wenn all die Klamotten, Bücher und der Baseballschläger schon drin sind. Eigentlich nicht schlecht, denn so ist wieder mehr Platz im Handgepäck für Bücher, Zeitschriften, Musik, ein frisches T-Shirt, Bonbons, Taschentücher und dicke warme Socken.

And let's be honest: in the case of beauty you don't need a beauty case!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen