5. Februar 2007

Träume sind unsere Verbindung zum Unterbewussten. Aber was will es mir sagen?

Frauen suchen Männer die noch richtige Männer sind. Die mit Werten und Moral. Die sich für eine Sache einsetzen. Die Frauen beschützen und ihnen nicht nur an die Wäsche wollen. Die stark sind, aber auch schwach werden können. Die sich nicht schämen auch mal einen Rock zu tragen, denn sie wissen dass sie männlicher nicht sein könnten als sie es sowieso schon sind. Die Führungsqualitäten haben und sich nicht scheuen sie einzusetzen. Die ihre Freunde schätzen und für sie da sind. Die sich ab und an rasieren und auf ihren Körper achten. Die aufstehen wenn sie was zu sagen haben. Die aber auch wissen, dass Stille manchmal mehr wert ist. Die keine Zeit verlieren. Die nicht immer vorm Rechner hängen. Die nicht auf der Couch leben.

Zum Beispiel diesen hier. In dieser Rolle.

Mit dem war ich gestern nacht Gebrauchtwagen gucken. In Aldenhoven. Leider sind wir nicht fündig geworden. Hinterher waren wir noch Pizzaessen und er erzählte mir, dass die Männer seines Volkes sich 4,5 mal fortpflanzen können. Ob das ein Durchschnittswert ist? Und wenn nicht, wie funktioniert das halbe Mal? Das ist dann das Geheimnisvolle am Mann, das Frau so schätzt!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen