12. März 2007

Ade, Jude Law

Gestern hab ich meine Oma besucht. Abends durfte ich mit ihr fernsehen und ich hatte Glück, denn es lief die NDR Schlagerparade! Mit Semino Rossi, Roberto Blanco, Mary Roos und Bonnie M, um nur einige der hochkarätigen Mitwirkenden zu nennen.

Und als Semino Rossi mir direkt in die Augen sah und sang, dass die Rosen die unter meinem Fenster blühen nicht so schön sind wie mein Lächeln, da hab ich mich unsterblich in ihn verliebt. Allerdings musste ich einige Damen in der ersten Reihe des Publikums umhauen, die ihn mir abspenstig machen wollten. Geifernde Schlampen!

1 Kommentar:

  1. Ach deswegen lässt sich Raoul die Haare wachsen. Damit er sich die Semino Ross-Minipli reindrehen kann!
    Das wird sicherlich ganz entzückend.

    AntwortenLöschen