2. April 2007

I love you too, darling!

Was macht das junge Paar, das nicht weiß wohin mit all seinem Geld, an einem sonnigen Samstagvormittag? Es fährt zum großen Möbelhaus in der Nähe, dank der Kanzlerkarre ist man ja mobiler als mit dem ÖPNV.

Im Möbelhaus spielt sich dann folgende hässliche Szene ab. Man flaniert durch die Rolf Benz Ausstellung und sie erspäht ihren persönlichen Einrichtungstraum: eine Bücherregalwand, 10 Meter land und 5 Meter hoch. Sie bleibt stehen und fängt ganz dezent an zu winseln und zu sabbern.

Er: "Ach Schatz, das brauchen wir doch nicht, mit Deinen Stummelärmchen kommst Du doch nicht höher als bis zum dritten Regalbrett."

Und das nur weil ich ihn ab und an RAOULIHASI nenne!

1 Kommentar:

  1. da war doch bestimmt auch eine leiter für kleine ungeheuer dran, oder?

    AntwortenLöschen