16. April 2007

Nehmt mit, es ist noch was übrig, da Ihr überraschenderweise nicht pro Person sieben Kubikmeter Esswaren verschlungen habt

Ich habe gerade die Reste der syrischen Leckereien des Wochenendes gegessen. Einladungen bei meiner Cousine und ihrem Mann sind immer gut, aber wenn er dann noch Geburtstag hat, dann wird es extra lecker. Um eine Ahnung zu verbreiten: nach einer Stunde waren wir mit den Vorspeisen durch, dann kamen noch drei Gänge. Wäre ich beim Verdauungsflanieren in den Rhein gerollt, dann wäre ich wie ein Stein hinunter zum Gefahrgutcontainer gesunken.

Der geek hat keine Reste gewollt, der mag arabisches Essen nicht so gerne und mümmelt gerade Müsli.

Zum Atmen muss ich mich daher heute nacht immer unters Bett rollen. Oder am besten die Stadt verlassen. Wenn Ihr mich sucht, dann geht einfach der Knoblauchwolke hinterher.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen