20. Juni 2007

Glatt gelogen

Jetzt hab ich doch gerade durch Cassandra die Werbung im Internet gefunden, die mir weiß machen will, dass ich nicht mehr rasieren sollte. Tut nicht weh? Glaub ich eh nicht. Wie soll es nicht weh tun, wenn mir jemand oder ich Haare ausreißt. Reißen an sich ist ja schon ein böses, gewalttätiges Wort. Ich werde weiterhin den guten alten Forsteinsatz mit Machete für die Abholzung nutzen, auch wenn ich ab und an darüber nachdenke, ob es nicht was bequemeres für länger gibt. Gibt es aber bestimmt nicht.

Ich gucke mir die Frisurenfilme zwischen den Forsteinsätzen zur Belustigung an. Rasur Tortur und Kalt erwischt sind super!

Kommentare:

  1. Tach Frau Basmati,

    netter Blog, hab eben mal ein bißchen gelesen.
    Auch schön festzustellen, dass Dich Deine aktibve Zeit bei der Waldjugend anscheinend geprägt hat ("Forsteinsatz").

    Viele Grüße
    Horrido
    Dein Horstleiter ;-)

    AntwortenLöschen
  2. jetzt seh ich dich schon fast jeden tag, aber dein bart ist mir noch nie aufgefallen ...

    ;-)

    AntwortenLöschen