23. September 2008

Eselsbrücken

Heute gibts hier unnütze Bildung gratis:

Planetenreihenfolge von der Sonne aus, damals, als Pluto noch einer war:
Mein Vater erklärt mir jeden Samstag unsere neun Planeten.
Merkur → Venus → Erde → Mars → Jupiter → Saturn → Uranus → Neptun → Pluto

Unnützes Wissen über Donauzuflüsse:
Iller, Lech, Isar, Inn
fließen rechts zur Donau hin.
Wörnitz, Altmühl, Naab und Regen
kommen ihr von links entgegen.

Weil der geek ganz viele Formeln in seiner Dissertation hat:
Innen hat die Kugelei
vier Drittel pi mal r hoch drei.
Und was sie auf dem Buckel hat,
ist vier mal pi mal r Quadrat.

Und von mir, der überzeugten Protestantin noch dieser hier:
Siebzehn vor und siebzehn nach
sind dem Luther seine Tag.
Siebzehn Jahre später dann
das Wort auf Deutsch man lesen kann.

Hier verbergen sich die Geburt Martin Luthers (1483), das Jahr seines Thesenanschlags (1517) und die Fertigstellung der Bibelübersetzung (1534).

Kommentare:

  1. Klugscheißer-Alarm:
    Pluto ist leider kein Planet mehr, sondern ein Plutoid, der zu den Zwergplaneten gehört.

    AntwortenLöschen
  2. Aha, er liest gar nicht richtig! Da steht doch, dass Pluto keiner mehr ist und der Spruch von damals ist, als er noch einer war.

    Komm Du mir nach Hause!

    AntwortenLöschen