28. Oktober 2008

Sicherheit geht vor

Sektschalen wurden bestimmt erfunden, damit sich bezaubernde Damen beim Heimkinoerlebnis nicht aus dem Couchkoma in die Halbsenkrechte begeben müssen, um Sekt aus dem schlanken, hohen Sektkelch zu trinken. Das gefährdet nämlich den bis dahin sicheren Verbleib der Pralinenschachtel auf dem Bauch, was wiederum die Schokoladenfleckgefahr auf dem weißen Teppich neben der Couch in undendliche Höhen treibt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen