14. Januar 2009

Nur büschen unfit

Nackensteife.
Fieber.
Kalt.
Generelles Uffichkannnichtmehr.
Fününü.
Niesen.
Kopfschmerzen.
Gliederschmerzen.

Eins und zwei gibts noch nicht. Acht auch nicht. Sechs täuscht meist nur an und verschwindet vor dem großen Knall wieder. Und noch wechseln sich alle acht untereinander ab. Ich drücke mir die Daumen, klopfe auf Holz und sage toitoitoi, dass sie nicht doch noch alle auf einmal zuschlagen.

Ausserdem ist das Leben gerade wirklich gemein, denn heute morgen zum Beispiel war keine einzige Ampel rot, bis ich auf der Autobahn war. Kann mir da mal jemand sagen, wann ich Lidschatten und Lipgloss auftragen soll? Jetzt ist der ganze Tag durcheinander. Grmpf.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen