16. April 2009

Vom Etikett war noch soviel übrig, dass man 69 lesen konnte. Kann also auch 1869 gewesen sein.

Gestern war ich die Mama von Felix und Felix besuchen und 3 Stunden später war ich satt und zufrieden.

Es fing an mit "Willst Du ein frisches Brötchen? Die Jungs haben auch welche und gucken Wiki." und ich murmelte "Wiki? Ich sag mal den Jungs 'hallo'." und dann sie so "Chinapfanne?" und ich so "Jo, gerne."

Ich hab dann erstmal nach den Jungs geschaut, die gebannt auf den Fernseher starrten und mich geflissentlich ignorierten. Nicht mal mein Hinweis auf ordentliches Rollenverhalten konnte sie davon überzeugen, freudestrahlend von mir Kenntnis zu nehmen. Frauen zu beachten bring ich Euch schon noch bei, wartet mal ab.

Es ging weiter mit "Hier, Wein von 1969. Trink." und ich trank. So nahm der Abend seinen Lauf.

Lecker, lecker, lecker, auch wenn meine Eltern sich noch nicht mal kannten, als der Wein erzeugt wurde. Alt sein ist nichts schlimmes.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen