16. Oktober 2009

Strafe muss sein

Seit Monaten warte ich darauf, krank zu werden. Damit ich endlich mal wieder Dr. Andy besuchen kann. Um ihm von meinem Halbmarathon zu erzählen. Als Arzt sollte er da gebührend stolz auf mich sein und das auch kundtun.

Aber.

Nix passiert. Da renn ich den ganzen Winter durch Schneeflocken die Finnbahn rum rum rum, schwitze kilometerweit durch eisigen Wind und was passiert? Nix. Keine Erkältung, keine Sehnenentzündung - wobei das für den Halbmarathon auch echt schlecht gewesen wäre - keine Magenschmerzen.

Gestern endlich: Routine Schilddrüsenuntersuchung. Der geht es immer besser, will sagen, sie schrumpft immer mehr. In einem Jahr fahren wir die Tabletten schrittweise bis auf Null Komma Nix zurück und schauen mal, was passiert. Eine 20%-Chance besteht, dass die Unterfunktion sich von alleine in Luft auflöst. Nein, nicht in Pups, in Luft. Bald hat der geek also hoffentlich keine Beschädigung der Ware mehr zu bemängeln.

Vor dem Ultraschall aber die folgende Unterhaltung.

Dr. Andy kommt rein: "Na, die Frau Basmati, was haben Sie denn heute Feines für mich?"

Cati leicht irritiert: "Nichts, ich freu mich nur so endlich mal hier sein zu können. Ich bin nämlich - wie ihnen sicher aufgefallen ist - länger nicht krank gewesen und kann ihnen deswegen erst heute von meiner sagenhaften Leistung erzählen: ich bin einen Halbmarathon gelaufen!" Strahl, freu, stolz.

Dr. Andy lächelt milde: "Aber 3 km sind doch kein Halbmarathon."

Wer hätte ihn nicht vor's Schienbein getreten?

Kommentare:

  1. Der Klotz, der unsensible. Dem hätt ich aber ordentlich draufgetreten, dascha mal klar.

    Nebstbei habe ich das über deine Schildrüse gelesen - da spielen wir in einem Club :D
    Meine ist allerdings draußen und die 5 Knoten mit ihr. Meine Symptome waren angeblich alles "DIE Wechseljahre" Na toll. Warn se nich. War alles weg, als ich die Tabletten bekam...

    AntwortenLöschen
  2. Aber er hat wie immer sehr charmant dabei gelächelt und mich dann auch gleich gelobt! Der Gute!

    Der Schilddrüse gehts zum Glück gut, man macht sich ja Sorgen während man auf Befunde wartet... Aber ganz ohne? Läuft ja anscheinend gut bei Dir, das freut mich!

    AntwortenLöschen