11. November 2009

Namensräume

Neulich bekam ich eine mail und wurde gefragt, ob man mein Superklasse-Sorpesee-Foto, das ich auf flickr jedem zeige, der es nicht sehen will, für einen Wanderführer für eben diese Gegend nutzen dürfe.

Ich bin mir ziemlich sicher, dass man das darf. Muss ich denen nur noch sagen. Zum Dank gibts ein Belegexemplar, das ist wie Bezahlung, nur dass Bücher sowieso viel schöner sind.

Nur über die Bildunterschrift bin ich mir noch nicht im Klaren. Schreib ich da dann Cati Basmati oder meinen offiziellen Namen Ihre Königliche Hoheit Prinzessin Consuela Catharina Victoria Regina Schantalle Schakkeline derer von un zu Baronin von Basmati?

Ein bisschen schwebe ich aber jetzt schon und freue mich umso mehr auf das Wochenende auf dem Eifelsteig. Da geb ich mir dann mal Mühe beim Fotografieren. Eifeler-Ehrenwort.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen