20. November 2009

Vielleicht lese ich zwischen den Zeilen was nicht richtig

Auf mehreren Evaluierungsbögen ist angekreuzt, dass die Teilnehmer die Schulung gut fanden und sie ihre Erwartungen erfüllt hat. Dann schreiben die gleichen Teilnehmer aber auch, dass es nicht so war, wie sie es sich vorgestellt haben und sowieso ganz viel fehlte und überhaupt.

Und wenn nur zwei Dozenten da waren, warum haben die dann dreimal das Können der Dozenten bewertet?

Muss ich das verstehen? Sollte ich die Schulung beim nächsten Mal besuchen um herauszufinden, was genau vonstatten geht? Schult gar Max Mustermann heimlich bei uns mit? Das falsche Thema?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen