22. Mai 2010

Stylish Diaper Bags

Heute ist Tag 6 der erzwungenen Haushütung und auch schon Tag 10 der freiwilligen Haushütung minus Shoppen in Düsseldorf, aber das war Notwehr.

Bei so viel Haushütung hat man viel zu viel Zeit fürs Online Shopping und Lesen unzähliger Style-Blogs. Und während ich so für mein neues Kleid eine orange Handtasche suchte und passende Schuhe warf sich mir die Frage an den Hals, was passiert, wenn man nicht mehr in Größe 36 passt, dafür aber ein Kinderzimmer eingerichtet und einen Kreißsaal besucht hat.

Braucht man eine Windeltasche? Was tut man alles da rein, das es nicht auch in eine normale Handtasche passen würde? Ja, eine größere als eine Clutch, das ist schon klar, aber halt eine normale Handtasche. Die zu meinem Outfit passt. Warum muss ich mich mit mehreren Taschen rumschlagen? Muss ich? Geht es nicht auch anders?

Mehr dazu gibt es im stockmagazin zu lesen.

Aufgrund des Mangels an Müttern, die ich jetzt gerade fragen kann, frage ich Euch: was habt Ihr in Euren Windeltaschen? Braucht Ihr sie wirklich? Oder bestellt Ihr bloß so gerne bei DaWanda? Oder wo auch immer man Windeltaschen herbekommt? Wenn Ihr welche habt, schummelt Ihr dann manchmal und nehmt eine andere? Ich will es wissen: kommentiert.

Kommentare:

  1. In meiner Wickeltasche befindet sich eine ganze Menge. Mindestens 2 Windeln, wenn wir länger unterwegs sind auch mehr, Feuchttücher, eine Wickelunterlage für unterwegs (spätestens nachdem man das erste Kind mit Windelsoor gesehen hat weiß man, dass man sein Kind beim Wickeln unterwegs auf jeden Fall auf eine eigene Unterlage legen muss; sowas will man sich nicht einfangen!). Jetzt, wo der Frosch schon größer ist, habe ich noch ein Gläschen Obst-Getreidebrei für alle Fälle dabei, einen Löffel, eine Wasserflasche und eine kleine Plastikdose voller Kekse und Filinchen. Meistens findet sich noch irgendwo ein Früchteriegel. Spielzeug für unterwegs ist auch immer mit dabei. Meistens auch das U-Heft. Dazu kommt eine Wasserflasche für mich (Stillen macht unglaublich durstig!) und ansonsten das übliche, was man auch so in einer Handtasche mit sich rumtragen würde. (Also der halbe Hausstand ;-)
    Als der Frosch noch kleiner war hatte ich meistens noch Wechselkleidung für ihn und für mich dabei (für mich allerdings erst, nachdem er mich unterwegs beim Wickeln mal vollgepullert hat - kleine Jungs machen sowas gerne, wenn die Umgebung etwas kühler ist!). Fläschchenmütter brauchen natürlich noch die Nahrung für unterwegs: Flaschen, Milchpulver, 'ne Thermoskanne mit Wasser. Stoffwindelmamas haben gerne nen ganzen Stapel frische Windeln dabei und zusätzlich sind natürlich auch noch die dreckigen Windeln eingepackt mit in der Tasche.
    Trotzdem ist eine Wickeltasche nicht notwendig, eine normale Tasche geht auch! Der Vorteil an einer Wickeltasche gegenüber einer "normalen" Handtasche ist, dass man Wickeltaschen am Kinderwagen befestigen kann. Bei Handtaschen ist das eher schwierig. (Zumindest bei meinen, ich bin eher der Riesentasche mit kurzem Henkel-Typ als der Messengerbag-Typ.)
    Meine Wickeltasche ist übrigens von Oi Oi (die da: http://www.oioi.com.au/index.php?s=collection&p=Luxury%20Leather in orange). Sehr schick! (Finde ich zumindest!) Für den Spielplatz nehme ich meistens eine meiner selbstgenähten Taschen. Die sind alle kinderwagentauglich gemacht und können auch mal in die Waschmaschine.
    Die üblichen (häßlichen) Wickeltaschen (von Lässig, Allerhand und wie sie alle heißen) würde ich übrigens niemals freiwillig verwenden. Und warum ich plötzlich Armeetaschen mit mir rumtragen sollte, nur weil ich ein Kind habe, verstehe ich auch nicht. Das passt nicht zu mir, hat noch nie zu mir gepasst, wird nie zu mir passen!
    (Falls dir seeeeehr langweilig ist, kannst du ja mal im Forum bei Urbia.de zu dem Thema recherchieren ;-) Immerwieder nett sind dort übrigens auch die Vornamenfragen im Baby-Vorbereitung-Forum)
    Gute Besserung!
    Jane

    AntwortenLöschen
  2. Da hab ich letztens eine so klasse tolle schöne Tasche gesehen. Ich habs doch nie nicht mit Taschen, aber bei der.. *saftl*
    *seufz* Na ja, hab mich zwischenzeitlich wieder bisserl im Griff (oder hab ich jetzt bei der Windeltaschenverlosung auch mitgemacht?)

    Faultier Sid

    AntwortenLöschen
  3. Wow, Jane, das ist mal eine ausführliche Antwort, danke! Ich werde jeden Tag schlauer, da soll nochmal jemand sagen, dass das Internet verdummt. Oder vielmehr das Lesen desselben ;-)

    Sid, die Windeltasche kommt dann mit der Post...

    AntwortenLöschen