24. August 2010

Im Dunkeln lässt's sich munkeln

Geocachen bei Nacht verlangt nach Taschenlampe zieht Viecher an Viecher stechen rufen mehr Viecher die Überraschung auch stechen Geocacher stirbt. Beinah.

Spontane Selbstblendung durch reflektierende weiße Hände die nach Viechern wedeln sind übrigens nichts, was ich durch "learning by doing" irgendwann sein lasse. Ich bin resistent.

Ein tragisches Leben. Mehr wann anders, wenn ich mich ohne Schütteln und Gänsehaut erinnern kann. Oder den Final gefunden habe. Sackra.

1 Kommentar:

  1. Hardy Villwock27 August, 2010 22:25

    Hallo Cati,
    so wie Du "sakra" schreibst erinnert das schwer an "Sackra....". Auch nicht eben sehr sakral.
    Das gelb-gelb-gelbe Kleid ist übrigens keinesfalls zu kurz. Dann schon eher die Leggings.
    Solltest Du "eigentlich gar nicht mehr twittern" möchte ich Dir entfolgen.
    Liebe Grüße, Hardy aus Flensburg.

    AntwortenLöschen