11. November 2010

Frühjahrsputz

Ich glaube, tief in meinem Inneren bin ich Australier. Oder Afrikaner, Inder, Brasilianer, Argentinier oder oder oder. Auf jeden Fall etwas auf der Südhalbkugel.

Die Bedürfnisse nach Frühjahrsputz und Alles neu macht der Mai und Probieren geht über Studieren kommen bei mir im Herbst auf. Ich bastel also mal am Layout und probiere Dinge aus. Viel Vergnügen wünsche ich mir, wer braucht schon diesen Herbstblues?

Was macht Ihr zur Aufmunterung während dieser trüben Tagen?

1 Kommentar:

  1. Leider mehr arbeiten als (von mir) gewünscht. Hat den Vorteil, dass der Herbstblues nicht wahrgenommen wird. Das geplante Kleid ist immer noch nicht genäht. Aber die tägliche Blogerrunde gönne ich mir. Ach ja, und an meinem freien Mittwoch gestern hab ich ein dickes Buch gelesen, das kein Fachbuch ist und unkompliziert - eben ein richtiger Schmöker.

    AntwortenLöschen