18. November 2010

Samstag kommt das Sams. Mittwochs hingegen...

Spontanbesuch des kleinen Bruders, der ob eines Kundentermins ins benachbarte Belgien muss, ob der Auslandsreise von LaMama aber nicht dort nächtigen und vor allem essen kann. Ich bin entzückt.

Ganz die gute Gastgeberin frage ich ihn nach dem Essen, ob er noch was möchte, vielleicht noch was zu trinken?

Er guckt erst auf die Uhr, guckt dann mich an und sagt: "Mittwoch, da nehm ich einen Calvados."

Deswegen mag ich Klitzi so.

1 Kommentar:

  1. Da weiß ich wieder, was mir fehlt. Dabei habe ich mir schon immer und lauthals einen Bruder gewünscht. Wurde von meinen Eltern einfach ignoriert und nun muss ich einsam und verbittert durchs Leben gehen.
    Grüße! N.

    AntwortenLöschen