12. Dezember 2010

12 von 12 Dezember

Heute im Gepäck: ein Sonntag in der Vorweihnachtszeit. Die Küche hatte sich nach einem netten Abend mit Freunden leider nicht selber gereinigt.
Today's feature: Sunday before Christmas. Unfortunately, the kitchen hadn't cleaned itself after a nice evening with friends.


Schnell noch das Geburtstagsgeschenk für einen Kaffeetermin verpacken.
Quickly wrapping the birthday present for an afternoon coffee date.


Und dann ab: wundern, warum es schlau schien, an einem Sonntag zu arbeiten.
And then off with her: wondering why it had seemed so smart to work on a Sunday.


In der Pause: shoppen. Leider hat die Lieblingspapeterie Sonntags zu. Glück gehabt.
During my lunch break. shopping. Unfortunately, my favorite stationery shop was closed for Sunday. Lucky me.


Und weil es noch früh am Tag war, gab es zwar Weihnachtsmarkt für mich, aber keinen Glühwein. Noch nicht.
As it was still early, I went to the christmas market but stayed away from the mulled wine for me. For a while.


Dafür jede Menge alberner Geschenke.
Instead, tons of silly presents, like this bottle opener that says: "No beer in heaven, so we better drink it here."


Immer ein schöner Anblick. Auch bei dem Schmuddelwetter.
Always a grand sight. Even in this dark and dismal weather.


Am Lieblingspfeifenladen vorbeispaziert. Warum kann ich nicht Pfeife rauchen, damit ich diese Schätzchen auch mal kaufen kann?
Went past my favorite pipe store, wishing I would have that particular hobby so that it would make sense for me to buy these treasures.


Dann halt einen Happen mit einem Schlückchen bei ein paar Buchstaben.
Instead a bite with a sip and some written words.


Winterwonderland.
Winterwonderland.


Beim kirschenkind gabs Kaffee und Plätzchen und Muffins. Sie sorgt immer gut für mich.
At the kirschenkind, there was coffee, cookies and muffins. She takes such good care of me.


Oha, DAS Geburtstagsgeschenk kam an. Sonntägliche Lieferungen sind immer schön, vor allem wenn Pink mit dran ist!
Oh, THE birthday present arrived. Don't we all love Sunday delivery? Especially if pink is involved!


Na, das war meiner. Wie war Euer Tag? Sagt Caros Assistenten Bescheid, der hat die Liste.
So that was my day. How was yours? Share with Caro's assistant, who'l let us know.

Kommentare:

  1. Ja, da Küchen sich nach Besuch nicht selbst reinigen, darüber bin ich auch jedesmal empört *lach*
    Sieht ja toll aus die Aussicht auf die Stadt!
    Schönen Abend noch!
    Groetjes,
    Maren

    AntwortenLöschen
  2. Nice 12 of 12. Thanks for sharing your day...

    AntwortenLöschen
  3. Poah, waren Sie fleißig.
    Dafür hab ich fest geplant mich Dienstag trotz - Grade gegen Kex zu werfen. Also wenn Sie bis dahin noch Ihre Liste erweitern möchten, nur zu : )

    Sid

    AntwortenLöschen
  4. Ne, Sid, meine Liste steht. Und friert auch hier bei -Graden. Tapfere Listen, diese Listen!
    Und Sie gehen wirklich hin? Ich bin aufgeregt :-)

    AntwortenLöschen
  5. I LOVE the smell of pipe tobacco. It reminds me of my grandfather.

    AntwortenLöschen
  6. Nice 12 of 12! Shame about Sunday working, especially when the shops you want are shut :( But I love the bottle opener - good philosophy ;-)

    Sorry my comment is late - I wanted to wait until my own 12 was up, before I visited everyone else's.

    Helen
    http://dogearedphotos.blogspot.com/2010/12/12-of-12-v50-december.html

    AntwortenLöschen