20. Januar 2011

Man liest mit - frau freut sich

Eine Zeitlang gab es so viele Blog-Awards, dass mir richtig gruselig davon wurde. Alpträume und schweißgebadet aufwachen und so. Und Furunkel und was weiß ich nicht noch. Dann wurde es ruhig im Award-Land.

Pünktlich zu den Golden Globes bin ich dann doch in einer Kategorie mit Trophäe versorgt worden: das Montagskind hat mich beehrt.


Und nun? Eine Dankesrede. Stellt Euch einfach vor, wie ich im rosa Kleid dastehe, zu Tränen gerührt, die blonden Haare im perfekten Sleeklook gestylt. Tränen fließen und ich danke meiner Mutter, meinem Vater, meinen Brüdern und Euch allen da draußen, die lesen und schreiben und bloggen und nähen und kochen und sich freuen. Das sollte jetzt so ca. 13 Minuten dauern, inklusive Schluchzer.

Dann weiter. Die Anleitung sagt Folgendes:

Du bist getaggt worden und möchtest teilnehmen?
Erstelle einen Post, indem du das Liebster-Blog-Bild postest und die Anleitung hinein kopierst (= der Text den du gerade liest). Außerdem solltest du zum Blog der Person verlinken, die dir den Award verliehen hat und sie per Kommentar in ihrem Blog informieren, dass du den Award annimmst und ihr den Link deines Award Posts da lassen. Danach überlegst du dir 3 bis 5 Lieblingsblogs, die du ebenfalls in deinem Post verlinkst und die Besitzer jeweils per Kommentarfunktion informierst, dass sie getaggt wurden und hier ebenfalls den Link des Posts angibst, in dem die Erklärung steht.
Liebe Bloggerinnen: Das Ziel, dieser Aktion ist, dass wir unbekannte, gute Blogs ans Licht bringen, deswegen würde ich euch bitten keine Blogs zu posten, die ohnehin schon 3000 Leser haben, sondern talentierte Anfänger und Leute, die zwar schon eine Weile bloggen, aber immer noch nicht so bekannt sind.


Dann mach ich das doch mal. Also:


Und nun: lest schön. Das macht bei denen nämlich großen Spaß!

Kommentare:

  1. cati basmati, tausend dank! das ist ja lieb von dir und freut mich zu hören, dass du gerne bei mir vorbeischaust :) du bist ein schatz, vielen dank und herzliche grüße! katrin

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Du Liebe,
    .... sehr schöner Auftritt, besonders das mit den Schluchzern *lach*. Ich hab ihn auch schon und find ihn schon... besonders da man dadurch immer mal wieder neue Blogs kennenlernt. GLG Myriam

    AntwortenLöschen
  3. Ich mag auch das Auffinden neuer Blogs per Award. Aber eine Zeitlang nahm es überhand, deswegen musste ich mich ein wenig überwinden, doch mal wieder mitzumachen!

    AntwortenLöschen
  4. So, nur damit alles offiziell seine Richtigkeit hat: And the winner ist (again) CATI !!!
    Wenn Du den Award nicht schon hättest, dann hättest Du ihn jetzt.
    Ich bin gerne hier und habe das kund getan ;-)
    Liebe Grüße, Fredda

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Cati, vielen, vielen Dank für die Verleihung des Awards, ich fühle mich sehr geehrt! Ja, so eine Dankesrede kann ich mir auch gut vorstellen :-)))))) Ich werde den Award aber still für mich geniessen und gebe ihn weiter an alle tollen Frauen da draussen, die mich mit ihren tollen Blogs täglich inspirieren!
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Cati,
    auch von mir gab es gestern NOCHMAL diesen Award an DICH! Ich schreibe das einfach mal hier dazu und Reihe mich ein (-:
    Liebe Grüße
    Natascha

    AntwortenLöschen