3. Februar 2011

In 80 Tagen um die Welt

kann ja jeder.

Aber 1 Tag lang 3 Ärzte, 2 Röntgenbilder und 1 Osteopathen mit meiner charmanten Art zu beglücken, das ist neu. Beschreib ich dann später mal, jetzt geb ich mich erstmal dem medikamentenbedingten Delirium hin und mache der Wärmflasche einen Heiratsantrag. Wo wir doch sowieso so viel Zeit miteinander verbringen.

Und dann denke ich über eine neue Kategorie nach. Entweder "Rücken" oder "ISG - formerly known as the idiotische Sakralgelenk". Mal sehen.

Kommentare:

  1. ja, berichte mal vom osteopathen ... ich bin davon ja ganz begeistert, hat er doch schon nach einer "sitzung" tonnenweise last von meinen schultern und den schwindel aus meinem kopf genommen ... kam einer wunderheilung gleich, gefühlt zumindest :)

    AntwortenLöschen
  2. Och Mönsch ... hoffentlich wird Dein Rücken irgendwann auch mal wieder besser...
    Liebe Grüße, Fredda

    AntwortenLöschen
  3. Mist sowas. Mehr gibt es da nicht zu sagen. Viel Erfolg mit der Wärmflasche....

    AntwortenLöschen
  4. Du armes Herz! Jetzt reicht's aber dicke! Soll ich dir bald mal ein paar Zeitschriften vorbeibringen oder so?
    Liebste Grüße!

    AntwortenLöschen
  5. Das wächst sich ja zu chronisch aus.

    Kennst du Tilmann Sprengler: Wenn Männer sich verheben? Ist kein Wunderwerk, aber der erste Satz ist so toll: Ich bin dein neuer Herr, sagte der Schmerz, als er sich vorstellte.

    Ich hoffe bei dir auf Besserung und drücke alle Daumen, die ich habe! Grüße! N.

    AntwortenLöschen
  6. Frau Basmati und der Rücken. Die unendliche Geschichte?! Hoffentlich doch nicht, Du ärmste :o( So kann man doch nicht nähen. Und auch sonst wahrscheinlich nicht viel.

    Wünsche weiter gute Besserung!!!

    Lieben Gruß,
    Anja

    AntwortenLöschen
  7. Fühlt sich zumindest unendlich an. Aber das wird schon, irgendwann. Bis dahin viel mäßige Bewegung und ab und an ein Pillchen. Und der Osteopath mit dem fremdländischen, überhaupt nicht zu merkenden Namen gibt dem Gelenk dann den Rest und alles ist wieder rosa :-)
    Danke für Eure guten Wünsche!

    AntwortenLöschen