15. Februar 2011

Kinderbuch

Mir geht der Name Curly Kale nicht aus dem Kopf. Da lässt sich - neben einem leckeren Grünkohl mit Pinkel Gericht - sicher auch ein knaller Kinderbuch draus machen. Spielt dann im Wilden Westen und Curly Kale ist der Held, der am Ende die Prinzessin vor dem Drachen rettet.

Muss ich noch im Detail dran feilen, ich weiß, aber wenn man erstmal den Namen des Helden kennt, dann kommt der Rest ja wie von alleine.

Oder? Oder.

Kommentare:

  1. Ich war auch ganz begeistert, als ich das bei dir gelesen habe. Aber ich überlasse die Veröffentlichungsrechte großzügig dir als Entdeckerin dieses tollen Namens....

    AntwortenLöschen
  2. Na dann warten wir mal alle gespannt auf die Veröffentlichung - den Namen für den eigenen Verlag hast Du ja auch schon "Basmati Books". Dann ist doch schon alles für die Selbständigkeit geklärt ;-D
    Liebe Grüße, Fredda

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe im Wilden Westen ja noch nie Prinzessinnen und Drachen gesehen. Nur immer Cowboys und Indianer - mit Girls im Saloon oder gutbürgerlichen Töchtern oder Farmersmädchen oder Squaws.

    Grüße! N.

    AntwortenLöschen