19. März 2011

30 Polas: 19


Ich hab mal im Fernsehen gelernt, dass die Konservierungsstoffe am Deckel angebracht werden. Seitdem lecke ich weder den Joghurtdeckel ab, noch entferne ich die dort klebende Joghurtmasse mit dem Löffel, um sie mir einzuverleiben. Ignoranz ist eine Tugend.

Die anderen Teilnehmer gibt es hier.

Kommentare:

  1. Uff - wieder was gelernt.... ich hab das bisher immer gemacht.. *grins*
    Vielleicht liegts aber auch daran, dass ich mich noch so frisch fühle.. lach..

    AntwortenLöschen
  2. Huch ... na sowas ... ich habe sie bisher immer mit Hingabe abgeleckt und gekratzt ... man ist ja sparsam, das Gute Zeug darf ja nicht verkommen! Werde ich jetzt abstellen ... igitt igitt
    Liebe Grüße, Fredda

    AntwortenLöschen
  3. Was man im Fernsehen nicht alles lernt. Ich lecke oder kratze immer die Reste vom Deckel. Da kann ich ja froh sein, dass ich noch nicht daran gestorben bin.

    Grüße! N.

    AntwortenLöschen
  4. Wieder was gelernt! Deckel sind in Zukunft tabu, liebe Grüße
    Juniwelt

    AntwortenLöschen
  5. ...und wieder was gelernt! Wie eklig, das werd ich jetzt nie wieder machen...

    AntwortenLöschen