29. April 2011

Man wird so alt wie eine Kuh

und lernt immer noch zu. Hat meine Oma zu sagen gepflegt, die diese Weisheit wiederum von ihrer Oma in die Wiege gelegt bekommen hatte.

Ohne so alt zu sein wie eine Kuh habe ich heute zum Beispiel schon gelernt, dass es der Tagesleistung wenig zuträglich ist, nur noch gemessenen Schrittes und zu einem inneren Here comes the bride zum Altar zur Kaffeemaschine zu schreiten. Mach ich trotzdem für den Rest des Arbeitstages, schließlich hab ich mich doch auch passend in rot-blau gewandet.

Der geek hingegen hat gestern gelernt, dass es dem Erholungsschlaf nicht so zuträglich ist, das starke schleimlösende Mittel VOR dem Schlafengehen zu nehmen. Es hat schon seinen Grund, dass dafür der Morgen empfohlen wird. Ratet übrigens mal, wer just heute krankgeschrieben und somit vor dem Fernseher zu finden ist? Jawohl, Kollegen des geeks, lacht laut und ausgiebig, wenn er wieder seine heiligen Hallen südlich der Kaiserstadt betritt.

Und LaMama wird heute noch lernen, wie schön es ist, eine Tasche von cati basmati genäht zu bekommen. Vorallem wenn man noch dazu Geburtstag hat! Ich gratuliere Dir von Herzen, Lieblingsmama!

Kommentare:

  1. ach, hätte william doch eingesehen, dass cati besser ist als kate - dann hätte er definitiv mehr zu lachen - und vielleicht ne tolle tasche zur uniform :)

    AntwortenLöschen
  2. Oh, mit Borten und Applikationen :-) Eine gute Idee!

    AntwortenLöschen