17. August 2011

Buchempfehlung für genervte Eltern

Als Berufspendler verbringe ich viel Zeit mit Büchern, will sagen in Bus und Bahn. Dieses Buch empfehle ich aber jetzt mal nicht wegen der spannenden Jagd nach einem Mörder oder des phantastischen Welten Science Fictischer Spinnereien, sondern weil es sich so gut eignet, äußerst genervten Eltern was Gutes zu tun.

Oft verschenkt man ja Nettigkeiten zur Geburt, ohne darüber nachzudenken, dass die frischgebackenen Eltern ja gerade sowieso was Dolles geschenkt bekommen haben. Der Überfluss lässt dann aber schnell nach  und nach einigen Monaten bleibt nur der Ins-Bett-bring-Frust. Zeit für ein neues Geschenk:


Mit das beste Buch, das ich in letzter Zeit in der Hand hatte. Es fängt schon hervorragend an:

Das Schaf schmiegt sich an seine Lämmer.
Das Kätzchen schnurrt leise und fein,
Du liegst endlich in deinem Bett, mein Schatz.
Verdammte Scheiße, schlaf ein.

Da können die auch wieder lachen, die wackeren Eltern.

Ab sofort ist unser Lieblingsgeschenk also nicht mehr das Standardneugeborenenpaket bestehend aus Schlaf- und Nerventee, Ohrenstöpsel und einer Busfahrkarte bis ans Ende des Verkehrsverbundes. Neues Buch, neues Glück.

Kommentare:

  1. Hmm, gibt's das auf Englisch auch? :-)

    Ansonsten: 'Ähnliches' bitte für Umgang mit Mann; Ehemann! Quietschvergnügtem 50 + der gerade den Job hingeschmissen hat und darum jetzt urplötzlich soooo gut des Nächtens schläft, dass er schon vorm Weckerklingeln selbigen (plus mich) putzmunter versucht auch wach zu strahlen.
    Jaaa, ich weiss, ich bin auch froh, dass er strahlt statt mismault.
    Gebrauchsanweisung parat ? Bin derzeit ratlos.

    Liebe Gruesse,
    Gerlinde

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Du Liebe,
    *uqietsch* - ich find`s auch genial. Aber da mußt Du supercoole "Neu-Eltern" beschenken..... denn ich kenn viele die da gar nicht drüber lachen könnten *prust*. LG Myriam

    PS: Du hast ja noch gar nicht auf dem Bücher-Tauschlog vorbeigeschaut.... ist das nix für Dich Leseratte???

    AntwortenLöschen
  3. Coool!
    Bin gar nicht merh so Jung-Mutter, aber genau das denke ich auch manchmal. Werde ich gleich bestellen und noch an diesm WE zur Taufe vershnken!!!

    AntwortenLöschen
  4. Ach wär dieser Buchtipp doch vor 3 Jahren gekommen...;-)

    AntwortenLöschen