12. Oktober 2011

12 von 12 Oktober 2011

Bald ist mein Geburtstag. Das musste auch mal gesagt werden. Bis dahin werden sich aber noch 7 äußerst ereignisreiche Tage wie dieser heute aneinanderreihen.

Der Tag fing mit Dunkel an. Nass war es auch. Gut, dass die Regenjacke diejenige der Jackenfraktion ist, die sich noch vor dem Bauch schließen lässt. Und gut, dass der Zug an und für sich dicht ist. Am Zielort zwar Pampa, aber trocken.


Nach dem üblichen Fußmarsch vom dunklen, dunklen Bahnhof dann aber doch ein Aufseufzen. Noch ist es fast hell, wenn ich am Büro ankomme.


Dann passsiert lange nichts. Bis 12:30 Uhr, formerly known as Anfang Mittagspause, formerly known as Ende der Sperre der lustigen Seiten im Internet. Ich kann nichts dafür.


Dann passiert wieder lange nichts, bis ich fast im Trockenen auf den Bus gen Heimat warten konnte. Goldener Oktober, gell?


Am Bahnhof der Versuchung mit den goldenen Bögen widerstanden.


Und dann in der Kaiserstadt auf dem Weg zum Bäcker die nächste Versuchung ignoriert. Und dabei BRAUCHE ich dringend Frottee. In Weiß und Orange. Vielleicht auch Rot und Blau?


Dann wollte ich Feigenessig aufsetzen, aber spontan entschied ich mich für eingelegtes Alien.


Da der letzte Apfelkauf ein bisschen schief gelaufen war (der hübsche Name Topaz verspricht weniger viel sauer als er dann letztendlich hält), bekam der geek seinen Lieblingskuchen. Den gibts gleich zu Battlestar Galactica.


Zur Hungerstillung wurde flugs das Lieblingspesto aus dem Regal geschraubt.


In Verbindung mit Pasta, Möhren, Zwiebeln und Joghurt ein gar herrlicher Daumenschmaus auf die Schnelle.


Frisch gestärkt ein Geschenk zu Ende genäht, welches äußerst viel Orange und noch mehr Fadensalat beinhaltete. Hauptsache, ich gewinne am Ende.


Und nun die Bilder hochladen. Dabei Belohnung. Leckerschmecker.


Na, wessen Tag war langweiliger? Mehr und weitaus interessantere Tage gibts auf jeden Fall bei Frau Kännchen.

Kommentare:

  1. oah sehen die Nudeln lecker aus <3<3omnomnomnom

    AntwortenLöschen
  2. Du fängst ja schon an wie Frau Kirsche mit den dezenten Geburtstagshinweisen :)!

    AntwortenLöschen
  3. Ich LIEBE Fassbrause, Prost!!
    Jenny

    AntwortenLöschen
  4. Ey, Fee, ICH SEH DAS!!
    Daumenschmaus, so, so ;-) Scheint ja aber doch ein ganz feiner Tag gewesen zu sein!
    Liebe Grüße,
    Juli

    AntwortenLöschen
  5. Also bitte, Fee, wo sind die dezent???
    19. Oktober. Dieses Jahr wird aber mal der 26. gefeiert, man muss ja mit der Zeit gehen ;-)

    AntwortenLöschen