23. Februar 2012

Folgsames Kindelein

Gestern noch über keine Zeit gejammert, heute schon produktiv gewesen.

Was natürlich am gut erzogenen Kindelein liegt, welches seine Mahlzeitenzeiten heute extra für mich so durcheinander gebracht hat, dass irgendwie nichts stimmte und ich zwar Zeit zum Nähen hatte, aber auch schon Angst vor dem wehleidigen Abend habe. Schließlich ist der geek angeblich beim Kunden in weiter weg und wir zwei hatten uns zu einem netten Mädelsabend bei Pro7 eingeladen. Jetzt wird Pro7 dann wohl ohne uns auskommen müssen, denn bei dem Geschrei kann man ja gar nicht hören, was man sieht.

Aber ich will den Teufel mal nicht an die Wand malen und zeige Euch lieber die Mini-Mini-Gretelies, die ich gezaubert habe. Und jetzt ab in den Park, wo sie verschenkt wird an das Spaziergehdate.


Kommentare:

  1. Aus meinem Ikea-Lieblungsstoff. Guter Geschmack, das muss ich Dir lassen :)
    Hier gibts grad kein Geschrei (mehr) - Pro7, ich komme!
    Liebste Grüße, Nina

    AntwortenLöschen
  2. Mein Lieblingsstoff ist das auch :-)
    Und kaum hab ich gejammert, hab ich dierekt noch eine Tasche geschafft, gleicher Stoff!

    AntwortenLöschen
  3. Sie kommen mit Baby zum Nähen??
    Ich muß mir wohl eine Schwangerschaft zulegen, um endlich wieder zu stempeln ; )

    s Faultier

    AntwortenLöschen