2. April 2012

Die Affen rasen durch den Wald

Und kaum kommen einem mit e-Bikes bewaffnete Powersenioren auf dem Spazierweg um die Urfttalsperre entgegen, hat man den ganzen restlichen Tag einen schicken Ohrwurm.

Zum Glück gab's außerdem noch sensationellen Sonnenschein, Torte im Lieblingscafé und hinterher Bolo. Ein rundum gelungener erster Ferientag, sagt der geek.


Einen kleinen Seitenhieb des Schicksals gab es dann aber doch. Dem Wetterbericht Glauben schenkend fuhr Cati Basmati wissenlich ohne die große Canon in die weite Welt hinaus. Und was macht der Wetterbericht? Lügt. Strahlender Sonnenschein mit Jacke aus weil zu warm - dafür wurden übrigens Kinderwagen erfunden, Tragen war gestern - und ein Eis wäre auch nett.

Glücklicherweise war Cati aber doch allzeit bereit und hatte heimlich die kleine Canon eingepackt. So gibt es dann jetzt doch ein kleines Daumenkino von Wulfhilds erstem Ausflug in die richtige Natur.

1 Kommentar:

  1. Hier ist auch schön, aber es war ja auch so angesagt für den Süden...

    AntwortenLöschen