4. Mai 2012

Lesen oder was man noch so mit Büchern macht

Neulich war ja akute Buchnot ausgebrochen, so dass ich mich plötzlich mit einem geek'schen Fantasyroman der Kategorie Drachenslayer versorgt sah. So viele Drachen hab ich noch nie beim Getötet werden zugelesen während zwischen den Zeilen der harte Drachentöter sein Herz natürlich an ein Drachenmädchen verliert. Praktisch, dass Drachen ihre Gestalt ändern können, denn ihre menschliche Form muss ganz schön scharf aussehen. Alles in allem: ein vergnügliches Lesevergnügen. Und am Ende ist es aus. Naja fast, ist eine Fortsetzungsreihe. Teil 2 und 3 les ich dann mal wann anders.

Nach dieser akuten Buchnot erprobte ich das kindle'sche Lesevergnügen, wobei in Ermangelung eines Kindles das heißgeliebte Telefon zum Schmusen mit ins Bett genommen wurde. Zwei Fliegen mit einer Klappe, sozusagen. Ein Buch ohne Seiten zu lesen ist äußerst komisch und nicht so wirklich meine Welt. Man hängt da so ohne Verbindung zum Vorher und Nachher und tippt statt zu blättern. Man weiß nicht, wo man dran ist - Mitte, vor der Mitte, fast am Ende... Und das Internet lauert beständig und lockt einen mit seinen Versuchungen. Hätte man das WLAN mal ausgeschaltet, ich weiß... Meins ist das nicht. Aber ich weiß ja auch, wofür das kleine, runde, dicke Ding beim Plattenspieler zu nutzen ist. Das für die Singles. Für deren Mitte, Ihr wisst schon. Old school.

Jetzt wurden ausgiebig Buchleihungen durchgeführt, so dass die akute Buchnot erstmal vorbei ist. Gut so, denn dann kann ich ganz entspannt gucken, was Cara Barer mit Büchern anstellt. Ziemlich coole Sachen nämlich, schaut selbst:

Via trendland

Seht Ihr, es muss nicht immer Lesen sein.

Und jetzt ab in die Sonne, Mütter müssen schließlich immer im Café sitzen und Strahlen abfangen. Gesetz ist Gesetz.

Kommentare:

  1. Jeah, es gibt schon tolle Regeln :o)

    Und jajajajaaaa, das kleine runde Ding für Singles. Und das Tempo einstellen nicht vergessen. 33 oder 45 war es glaub ich, oder?!

    LG Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaub es war 33 für "normal" und 45 für Singles. Oder so... :-)

      Löschen