4. Juli 2012

Wulfhild Yoda Basmati

Über ihrem Bett hängt ein Portrait von Darth Vader.

Über dem Sofa, auf dem ich sie stille, hängt ein Portrait von Yoda.

Da ist es doch nur logisch, dass sie von der Glücksfee, vertreten durch Frau Mutti, einen Yoda-Lichtschwert-Gedächtnislöffel zugesprochen bekommt. Am Samstag gibt es schließlich den ersten Brei.

Danke Glücksfee, vertreten durch Frau Mutti. Auch wenn der geek immer noch weint, weil definitiv Wulfhild bedacht wurde und nicht er - obwohl er doch den Star-Wars-Collectibles-Tageskalender auf dem Schreibtisch stehen hat - ist der Haushalt in der Summe überglücklich.


Kommentare:

  1. darf mich mal meckern????
    denkst du daran darauf zu achten, dass so ein Löffel auch für (so süße, kleine) Wulfhildbabys geeignet ist. So speichelecht und so?
    Ansonsten: sehr süßes Sabbermäulchen! Und mein Hund, der heisst jetzt (seit dem Film "die Päpstin" am Wochenende "Richhild" Super Name! Oder??
    passt auf jeden Fall zum Hund! :O)
    GLG
    Claudi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Klar darfst Du meckern! Vor allem, weil Dein Hund nun Richild heißt ;-)

      Löschen