1. Dezember 2012

Alle Jahre wieder und neu macht der Mai

Er ist jetzt ein Vater. Das Lotterleben mit Playboy-Adventskalender ist vorbei. Formerly known as zu spät dran gedacht und dann keinen mehr bekommen.

Kommentare:

  1. hast du noch zwei mineralölverseuchte bekommen? :-)
    ich war heute ganz irritiert, denn hier in unserm Kietz lag nirgendwo einer rum.
    Schönes Wochenende
    Love
    Julia

    AntwortenLöschen
  2. Exakt genau dieselben Adventskalender haben der Liebste und ich heute von seiner Mutter bekommen - damit die lieben Eltern auch was haben zum Freuen, ne?!

    Liebe Grüße
    und gut Nasch!

    Papagena

    AntwortenLöschen
  3. Ah, fast das zweite Naschen vergessen. Das geht ja gut los. Mit dem "alten" Herrenkalender passierte das seltener ;-)

    AntwortenLöschen
  4. Ähm - das Bild links - darf man sowas noch?
    Letztens hat wer im dt. Privattv "Neg*rkuß" gesagt - hart an der Überblendung. Gut, daß die bei uns Schwedenbomben heißen. Allerdings mußt ich am Freitag bei der Weihnachtsfeier einen "Moor" bestellen, weil gegen "M*hr" hierzulande auch schon künstlich gewettert wird.

    S Faultier schüttelt mal den Kopf

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist ja ein altes Werbeplakat. Geschichtsstudium zum Frühstückskaffee, sozusagen. Im Dienste der Wissenschaft ist es also erlaubt ;-)

      Löschen
  5. Hihi - sehr gute Antwort.
    Sowas sollte ich mir mal merken : )


    s Faultier

    AntwortenLöschen