11. Januar 2013

Marionetten

Heute im Bus habe ich von einer ganz und gar vertrauenserweckenden Person gelernt, dass die Mitarbeiter im Gesundheitsamt ja alles nur gut funktionierende Marionetten sind. Sollen sie doch sein, das stört keinen, solange sie nicht versuchen, auf impertinente - ja, impertinent, ich war auch erstaunt - Weise die Andersartigkeit anderer Kulturkreise nutzen, um ihre Ziele zu verfolgen. Denn Marionetten, das sind sie, jawohl. Jedes noch so kleine Bisschen anders wird verfolgt und niedergemacht. Denn das ist es was sie wollen, die Andersartigkeit anderer Kulturkreise nutzen, um zum.

Ja.

Um zu.

Da sieht man mal wieder, wie unfair es ist, dass Verben keine Großbuchstaben bekommen. Die haben definitiv größeres verdient, denn ohne sie ist es unmöglich, gegen diese Marionetten vom Gesundheitsamt vorzugehen. Denn wer weiß nun schon, was dort für ein ungeheuerliches Unrecht geschieht, auf impertinente Weise. Mit der Andersartigkeit anderer Kulturkreise.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen