4. April 2013

Renovierzwischenstand

Kennt ihr das, wenn ihr jemanden so sehr liebt, dass ihr ihn umbringt, damit er nicht irgendwann wegen jemand anderem mit Euch Schluss machen kann? So sehr vermisse ich den Frühling.

Hence the color in my life.

Der Frühling ist jetzt da. Und statt pistaziengrün ist er lindgrün. Sehr lindgrün. Und seit vielen Stunden, gestern Abend um genau zu sein, stehen der geek und ich im Flur, die Köpfe synchron leicht seitlich geneigt, und versuchen, uns über unsere Gefühle klar zu werden.

Noch steht es unentschieden.

Aber das kennt man als Frau schon von Kleidern. Die muss man ja auch oft erstmal angezogen sehen. Und mit ein paar Accessoires aufpeppen. Und ehe man es sich versieht, wurde man zur Ballkönigin gewählt.

Morgen kommen dann die 11 Bilderrahmen zurück an die Wand und zwei oder drei Mäntel an die Garderobe. Und dann stehen alle Zeichen auf Frühling. Yippieh yeah.

1 Kommentar:

  1. Das wird schon noch ... ging uns mit unserer roten Wand im Wohnzimmer vor einiger Zeit auch so, aber zu Ende eingerichtet hat es uns gefallen - also Kopf von Schieflage befreien und munter drauf los dekorieren!
    Liebe Grüße vom Winterkind

    AntwortenLöschen