5. August 2014

Ich würde gerne mal San Francisco sehen

Als ich eben ein zwanzig Jahre altes T-Shirt aus meiner Schlafanzugschublade griff, fiel mir auf, dass ich sowohl Wulfhild als auch Herrn Gandalf in eben diesem Schlafanzug-T-Shirt zur Welt gebracht habe: Hard Rock Café San Francisco.

Das mit einem Schlafanzug verbundene Schlafbedürfnis haben beide also sozusagen in die Wiege gelegt bekommen. Ich kann allen Schwangeren also nur empfehlen, auf das richtige Gebäroutfit zu achten, das kann richtungsweisend sein.

Nun bin ich gespannt, ob sie auch meine Liebe zum Land der unbegrenzten Möglichkeiten verinnerlicht haben. Wann sich das wohl zeigt?

Kommentare:

  1. Liebe Frau Basmati,
    ich hoffe, dass es sich bei dem
    Schlaganzug um keinen Freudschen Versprecher/Verschreiber handelt. Sonst schwant mir Böses bezüglich der sozialen Kontakte in Kindergarten und anderen Einrichtungen......
    Süss!
    Liebe Grüße
    die Abschneiderin

    AntwortenLöschen
  2. Ich hab das dann jetzt mal geändert. Will ja keinen Teufel an die Wand malen ;)

    AntwortenLöschen