28. Oktober 2014

Wenn noch ein Hüngerchen bleibt

Das Schöne an Weihnachten ist ja, dass man sich schon Monate vorher durch vielerlei mögliche Menükomponenten testen muss. Heute: Ricotta-Mascarpone-Creme mit Zimtapfelkompott und Butterkeks geschichtet. Die Varianten mit Chocolate-Chip-Cookies zu Mandarinchen, Ananas oder Kirschen waten aber auch nicht schlecht. Entscheidungen, die nicht leicht zu treffen sind.

1 Kommentar:

  1. Wie wäre es mit Spekulatius und Zimt-Zwetschgen? Oder Lebkuchen-Brownies und marinierte Orangen? Ich weiss, ich bin nicht hilfreich... ;)

    AntwortenLöschen