25. März 2015

MMM am 25. März 2015

Also eigentlich wollte ich mich heute in meinen kirschroten Valeska-Rock dem Pöbel zeigen. Aber da schon morgens um viertel vor sieben auf dem Weg zur Bahn so nassschwere Luft hängt, dass ich fluche, mich beim Abwägen von mehr Schirm auf der einen und praktischere Umhängetasche auf der anderen ganz klassisch für die falsche Seite entschieden zu haben, ist auf den Straßen gar nicht so viel Pöbel zu sehen. Bisschen Schwund ist immer und wenigstens Ihr werdet meinen Stolz verstehen, dass ich endlich mal wieder ein Kleidungsstück fertiggestellt habe. Im Übergangsnähzimmer, denn die Nähmaschine wandert bald ins Dachgeschoss, wo ich dann ein Reich für mich haben werde. Und eine Bar, aber das ist eine andere Geschichte.


Kirschroter Feincord, ohne Schnickes. Da reicht ein Meter, da reichen zwei Abende, da ist man glücklich über etwas Frische im Schrank. Auch, wenn das ebenfalls kirschrote Bündchen eigentlich enger sein müsste und beim nächsten Mal doch auch breiter werden wird. Aber auftrennen? Das mache ich dann demnächst mal. Bestimmt. Irgendwann.

Frühling, ich werde bereit sein. Du erkennst mich am Kirschblütenzweig in der Rocktasche.

Ich würde Euch gerne ein paar mehr Fotos zeigen, aber dieses hier entstand gar nicht heute morgen und Zeit und Muße für eine Foto-Lovestory habe ich heute sicher nicht mehr. Also müsst Ihr damit Vorlieb nehmen.

Und da ich jetzt hochmotiviert bin, endlich mal wieder mehr zu nähen, denke ich jetzt über einen Valeska aus Jersey nach. Eigentlich sollte Wulfhild ein gepunktetes Kleid bekommen, aber da ich ihr das noch nicht erzählt habe, lässt sich da noch was drehen. Oder ich gucke mal im MeMadeMittwoch-Blog, was die anderen so anhaben, vielleicht ergibt sich da noch die ein oder andere Sinneswandlung. Heute präsentiert dort übrigens Gastbloggerin Anne ein ganz zauberhaftes Kleid mit genau den Falten am Ausschnitt, die mein momentanes Nähprojekt auch haben wird. Zumindest bin ich zuversichtlich, was das angeht.

Kommentare:

  1. Seehr hübsch ... Valeska lieb ich nach wie vor ... und der Kirschrote ist echt zauberhaft ;0))

    Liebgruß Doreen

    AntwortenLöschen
  2. schönes Röckchen, an Valeska habe ich vor ein paar Tagen auch gerade gedacht...

    AntwortenLöschen
  3. OT

    Es ist hoffentlich ein Faultiermail im Postfach gelandet. Antwort bis Mitte nächster Woche wäre perfekt ; )

    ´s Faultier

    AntwortenLöschen
  4. Cooler Rock! Jetzt sollte ja auch langsam das Wetter Valeska-mäßig sein :-).

    AntwortenLöschen